Du, deine Familie und dein Beruf

 

  • Kind und Karriere
  • Arbeit und Freizeit
  • Familienzeit und Zeit für mich
  • gemeinsame Pläne und eigene Projekte

ist das alles in 24 Stunden zu machen?

Mein Mann und ich sind beide Vollzeit berufstätig. Seit 2005 und 2007 machen unsere beiden Söhne unser bereits aufregendes Leben noch ein gutes Stück weit turbulenter.

Dennoch haben wir den Anspruch, alles haben zu wollen: Kinder und Karriere.
Das ist zwar kein Kinderspiel, aber machbar.

Immer wieder werden wir gefragt, wie wir es schaffen, beide Bereiche so gut zu vereinigen.
Aus diesen Fragen heraus, entwickelten wir die Idee, teddybär und aktentasche ins Leben zu rufen, um anderen zu zeigen, dass beides geht und man auch noch Spaß dabei haben kann.

Wir geben hier Einblick in unseren Erfahrungsschatz und zeigen, wie wir dem Spagat zwischen Kindern und Karriere begegnen.

Vorneweg:
Wir werden jetzt gleich ein wenig und in den kommenden Wochen oder Monaten zusammenarbeiten. Wenn Du es willst.
Da dies eine enge Zusammenarbeit werden wird, werden wir Dich duzen – und fangen damit schon an dieser Stelle an.